Cover von Wir sehen uns im August wird in neuem Tab geöffnet

Wir sehen uns im August

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Garcia Marquez, Gabriel
Jahr: 2024
Verlag: Köln, Kiepenheuer & Witsch Verl.
Mediengruppe: Romane
nicht verfügbar

Exemplare

MediengruppeStandorteStandort 2StatusVorbestellungenFrist
Mediengruppe: Romane Standorte: Gar Standort 2: Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 13.05.2024

Inhalt

Eine Geschichte über die Liebe, wie nur Gabriel García Márquez sie schreiben konnte.
 
Jedes Jahr fährt Ana Magdalena Bach im August mit der Fähre zu einer Karibikinsel, um dort auf das Grab ihrer Mutter einen Gladiolenstrauß zu legen. Jedes Jahr geht sie danach in ein Touristenhotel und isst abends allein an der Bar ein Käse-Schinken-Toast. Dieses Mal jedoch wird sie von einem Mann zu einem Drink eingeladen. Es entspricht weder ihrer Herkunft oder Erziehung noch ihrer Vorstellung von ehelicher Treue, doch geht sie dennoch auf seine Avancen ein und nimmt den Unbekannten mit auf ihr Zimmer.
 
Das Erlebnis hat sie und ihr Leben verändert. Und so fährt sie im August des kommenden Jahres wieder erwartungsvoll auf die Insel, um nicht nur das Grab ihrer Mutter zu besuchen.
 
Wie immer bei Gabriel García Márquez faszinieren die kunstvolle Figurenzeichnung, die bilderreichen und atmosphärisch dichten Beschreibungen sowie die Musikalität der Sprache. »Wir sehen uns im August« ist ein kleines Kunstwerk, das sowohl García-Márquez-Fans als auch neue Leserinnen und Leser begeistern wird.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Garcia Marquez, Gabriel
Jahr: 2024
Verlag: Köln, Kiepenheuer & Witsch Verl.
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Bestseller 2024
ISBN: 978-3-462-00642-1
2. ISBN: 3-462-00642-8
Beschreibung: 1
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Romane